Teaching Trends 2016
-Kongressprogramm

Donnerstag, 10. November 2016

12:00 - 13:00 Uhr

Registrierung

13:00 - 13:30 Uhr Kuppelsaal

Eröffnung
Prof. Dr. Wolfgang Pfau, TU Clausthal

Grußworte
Rüdiger Eichel, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Prof. Dr. Thomas Hanschke, Präsident TU Clausthal und Vorstandsvorsitzender ELAN e.V.

13:30 - 14:15 Uhr Kuppelsaal

Keynote: Digitale Medien im Rahmen der Hochschullehre - vom Werkzeug zum Werttreiber
Prof. Dr. Susanne Robra-Bissantz, TU Braunschweig

14:15 - 14:30 Uhr Kuppelsaal

Überleitung in die Tracks
Prof. Dr. Wolfgang Pfau, TU Clausthal

14:30 - 14:45 Uhr

Pause und Wechsel in die Tracks

14:45 - 15:45 Uhr

SLOT 1

Track 1: Herausforderung Diversität Track 1
Seminarraum 2

Vortrag 1: OHN KursPortal: Chancen und Herausforderungen der individuellen Online-Studienvorbereitung beruflich Qualifizierter
Martina Emke, Claudia Lehmann, Annelene Sudau

Vortrag 2: System capacity building: Einsatz von Adobe Connect in der Entwicklungszusammenarbeit
Anna Maria Schulz, Claudia Frie, Doris Meisner, Ralf Steffen

Track 2: Erfolgsfaktoren des Einsatzes digitaler Medien an Hochschulenda Track 2
Kuppelsaal

Vortrag 1: Anreize, Motivation und Support für Lehrende zum Einsatz digitaler Medien in der Hochschullehre - Ergebnisse einer qualitativen Expertenbefragung aus dem Verbund "work&study" offene Hochschulen Rhein-Saar
Dr. Kerstin Voß, Nico Raichle

Vortrag 2: Kollegiale Hospitation zur Stärkung des Einsatzes neuer Medien in der Hochschullehre
Katrin Schulenburg, Eva-Maria Beck, Wibke Hollweg, Silke Trock, Elke Kraus, Theda Borde

Track 3: Tutorien und Workshops Track 3
Seminarraum 1

Audience Response Systeme in der Hörsaallehre
Prof. Dr. Klaus Quibeldey-Cirkel

15:45 - 16:00 Uhr

Pause und Wechsel in die Tracks

16:00 - 17:00 Uhr

SLOT 2

Track 1: Herausforderung Diversität Track 1
Seminarraum 2

Vortrag 1: Videoeinsatz in der Lehre – didaktische Anwendungsszenarien und Mehrwerte
Claudia Albrecht, Nadine Schaarschmidt, Claudia Börner

Vortrag 2: Leitlinien zur Nachnutzung eines Spiels zum Lernen von Informationskompetenz
Prof. Dr. Susanne Robra-Bissantz, Linda Eckardt, Simone Kibler

Track 2: Erfolgsfaktoren des Einsatzes digitaler Medien an Hochschulenda Track 2
Kuppelsaal

Vortrag 1: Das (e)Portfolio im Praxissemester: Dokumentations- oder Reflexionsinstrument?
Nicole Bellin-Mularski

Vortrag 2: Wir tun es, weil es gut ist! Wie Lehrende die Erfolgsfaktoren für den Einsatz digitaler Medien in der Hochschullehre einschätzen
Dr. Claudia Börner, Jana Riedel

Track 3: Tutorien und Workshops Track 3
Seminarraum 1

Automatisch bewertete Programmieraufgaben und deren Austausch
Dr. Uta Priss, Oliver Rod, Oliver Müller

17:00 - 17:15 Uhr

Pause und Wechsel in die Tracks

17:15 - 18:15 Uhr

SLOT 3

Track 1: Herausforderung Diversität Track 1
Seminarraum 2

Vortrag 1: Digitalisierung der Lehre als Chance zur Ermöglichung dualer Karrieren studierender Spitzensportler
Prof. Dr. André Schneider, Verana Jahn, Linda Heise

Vortrag 2: eStudienvorbereitung mit personalisiert adaptierten eLearning-Modulen und Tests zum leichteren Einstieg ins Studium an der Universität Koblenz-Landau
Dr. Peter Ferdinand, Sergei Pachtchenko, Christian Schowalter

Track 2: Erfolgsfaktoren des Einsatzes digitaler Medien an Hochschulenda Track 2
Kuppelsaal

Vortrag 1: "Rat(t)en in der Lehre" – Über die Spiel(un)lust von Studierenden am Beispiel digitaler Apps
Dr. Maria Reichelt, Dr. Heinrich Söbke

Vortrag 2: Der Einfluss von Kursdesignelementen auf Studierendenzufriedenheit und Studierendenloyalität – Ein Policy-Capturing-Design-Ansatz
Lars Rettig, Tim Warszta

Track 3: Tutorien und Workshops Track 3
Seminarraum 1

Mobile Didactics – Seminargestaltung unterwegs umsetzen: Eine Einführung in die App MobiDics
Dr. Lars-Robert Krautschick

18:15 - 18:30 Uhr Kuppelsaal

Ausblick auf den nächsten Tag
Prof. Dr. Wolfgang Pfau, TU Clausthal

ab 18:30 Uhr Foyer

GET TOGETHER mit Abendprogramm

Freitag, 11. November 2016

08:30 - 09:30 Uhr

Registrierung

09:00 - 09:15 Uhr Kuppelsaal

Eröffnung
Prof. Dr. Wolfgang Pfau, TU Clausthal

09:15 - 10:00 Uhr Kuppelsaal

Keynote: Digitale Lernsettings gestalten
Prof. Dr. Peter Baumgartner

10:00 - 10:15 Uhr

Pause und Wechsel in die Tracks

10:15 - 11:15 Uhr

SLOT 4

Track 1: Herausforderung Diversität Track 1
Seminarraum 2

Vortrag 1: "work&study" offene Hochschule Rhein-Saar – Entwicklung polyvalenter Hochschulangebote für nicht-traditionell Studierende im Blended-Learning-Format
Dr. Kerstin Voß, Nico Raichle

Vortrag 2: ICLN - Intercultural Learning Network – Erwerb interkultureller Kompetenzen durch virtuelle Mobilität
Jens Hilgedieck

Track 2: Erfolgsfaktoren des Einsatzes digitaler Medien an Hochschulenda Track 2
Kuppelsaal

Vortrag 1: Erfolgreiches Praxisbeispiel - ein interaktives Blended-Learning-Seminar mit Praxisphase
Juniorprofessor Dr.-Ing Sulamith Frerich, Sikle Frye

Vortrag 2: E-didaktische Unterstützungsstrategien im digitalen Zeitalter. Beispiele der Implementierung E-didaktischer-Vermittlung an zwei Hochschulen
Dr. David Kergel, Birte Heidkamp

Track 3: Tutorien und Workshops Track 3
Seminarraum 1

bwEKlausuren – "Virtuelle Umrüstung" vorhandener PC-Pools zu elektronischen Prüfungszentren
Sven Slotosch, Steffen Ritter, Jan Münchenberg, Dirk von Suchodoletz, Nicole Wöhrle

11:15 - 11:30 Uhr

Pause und Wechsel in die Tracks

11:30 - 12:30 Uhr

SLOT 5

Track 1: Herausforderung Diversität Track 1
Seminarraum 2

Vortrag 1: Beispiel und Erfahrungsbericht zur Umsetzung eines Lehrkonzeptes zum Einsatz integrierter Lehrvideos als zentrales Element einer überarbeiteten Lehrveranstaltung
Christian Hendrik Walter

Vortrag 2: Ein Streitgespräch: Lernendenzentrierung im Lehren und Lernen mit Medien
Mirjam Brettschneider, Ellen Pflaum

Track 2: Erfolgsfaktoren des Einsatzes digitaler Medien an Hochschulenda Track 2
Kuppelsaal

Vortrag 1: Quests, Raids, Level Up...Game Over?! Gamification im Spannungsfeld der Hochschullehre und des Modells zum Lernen von Erwachsenen. Inwertsetzung von Gamification in der Hochschullehre
Nico Raichle

Vortrag 2: Vermessene Fragen: Metriken als Ansatz automatisierter analytischer und kontruktiver Qualitätssicherung von Mehrfachauswahlfragen für mobile digitale Medien
Heinrich Söbke, Frauke Kämmerer

Track 3: Tutorien und Workshops Track 3
Seminarraum 1

Opencast in der Anwendung
Christian Greweling

12:30 - 12:45 Uhr Kuppelsaal

Abschluss
Prof. Dr. Wolfgang Pfau, TU Clausthal